A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P/Q

R

S

T

U

V

W

X/Y/Z

Übersicht nach thematischen Stichwörtern

Habgier
Lukas 12,13-15: Mensch, pass doch auf!

Hände
Lukas 23,46: Vater, ich befehle meinen Geist in deine Hände

Handel
Joh. 2,16b: „Macht das Haus meines Vaters nicht zur Markthalle!“

Handeln
Matth. 2,13-23: Gottes ungewöhnliche Wege
Jak. 1,19-25: Vom Hören und vom Handeln
Jak. 4,13-15: Unser Wille und Gottes Wille

Hauptmann am Kreuz
Lukas 23,47: Der Hauptmann und das erstaunliche Bekenntnis

Häuser
1. Joh. 3,13-18: Wir sind ins Leben umgezogen
1. Kor. 3,9-15: Das Lebenshaus

Hebräerbrief
Hebr. 10,35-39: Vertrauen und Geduld

Heilen
2. Könige 5,1-14: Die Geschichte von Naamans Heilung
Markus 1,40-45: „Hauptsache gesund!“
Markus 7,31-37: Jesus erbarmt sich über unsere Behinderungen
Joh. 5,1-16: Nicht vergeblich gehofft
Titus 3,4–7: Der Heiland heilte uns

Heilige im Himmel
Offb. 7,9-17: Heilige – unterwegs und am Ziel

Heilige Schrift
Jer. 1,9: Von Gott in den Mund gelegt
Jer. 36: Die Bibel: göttlich, kräftig ehrwürdig und unvergänglich
Matth. 5,17-20: Jesus und die Heilige Schrift
Joh. 5,39: Sucht in der Schrift!

Heiliger Geist
1. Mose 11,1-9: Gottes Geist macht Sündenwunden heil
4. Mose 11,4-25: Was der Heilige Geist bei uns tut
1. Sam. 15,35-16,13: Wer ist geeignet?
1. Chronik 12,17-19: Das Beispiel des Amasai
Psalm 143,10: Gott als Fahrlehrer
Jesaja 11,1-2: Der Zweig am Baumstumpf
Jesaja 44,3-4: Wie Regen in der Wüste
Hes. 36,25-27: Gottes Geist erneuert
Hes. 37,1-14: Der Geist macht lebendig
Sacharja 4: Der automatische Leuchter
Matth. 12,31-32: Die Sünde gegen den Heiligen Geist
Matth. 16,13-19: Dem Heiligen Geist auf die Spur kommen
Lukas 12,11-12: Kein Sorge, Gottes Geist ist da
Lukas 23,47: Der Hauptmann und das erstaunliche Bekenntnis
Joh. 4,5-14: Lebendiges Wasser
Joh. 4,15: Was wir uns von Jesus wünschen
Joh. 7,37-39: Der Heilige Geist – das lebendige Wasser
Joh. 14,23-27: Zehn Gründe zur Dankbarkeit für den Heiligen Geist
Joh. 15,26 – 16,4: Der hilfreiche Freund
Joh. 16,5-15: Der Heilige Geist fülle die Herzensschale
Apostelgesch. 2,1-18: Geheiligtes Hören, geheiligtes Reden
Apostelgesch. 19,1-7: Richtig getauft sein – richtig Jünger sein
Römer 8,12-17: Was motiviert uns?
Römer 8,26-27: Die Fürbitte des Heiligen Geistes
1. Kor. 2,12-16: Der Heilige Geist als Dolmetscher und Sprachlehrer
2. Kor. 3,17: Der Herr, der Geist und die Freiheit
2. Tim. 1,7-10: Die Mut machende Stimme
1. Joh. 3,24: Gewissheit durch den Geist

Heiliger Kuss
Römer 16,16a: Der heilige Kuss
2. Kor. 13,11-13: Zusammengehörig

Heiligkeit
3. Mose 19,1-3.11-18: Kadosch!
Eph. 5,1-8: Seid Gottes Nachahmer!

Heiligung
2. Mose 3,11-12: Eine schwierige Aufgabe
5. Mose 6,4-9: Das Wichtigste im Leben
1. Könige 8,27-28: Da ist auch stets mein Herz und Sinn
1. Könige 19,19-21: Zur Nachfolge berufen
Psalm 1,1-3: Schlechter Rat, rechter Rat und rechter Pfad
Psalm 143,10: Gott als Fahrlehrer
Jer. 20,7-13: Berufen, belastet, bewahrt
Amos 5,14-15: Sucht das Gute, nicht das Böse!
Matth. 8,18-22: Leid und Lohn der Nachfolge
Matth. 9,9-13: Mit Jesus mitgehen
Matth. 5,13: Salz der Erde
Matth. 7,24-27: Das dauerhafte Fundament
Matth. 10,7-15: In der Jüngerschule
Matth. 10,16-26a: Schafe, Schlangen und Tauben
Matth. 11,25-30: Willkommen zum richtig guten Leben
Matth. 14,13-21: Mit Jesus satt werden und satt machen
Matth. 15,1-9: Gottes Gesetz braucht keine Ausführungsbestimmungen
Matth. 16,24-28: Von der Schwierigkeit und Herrlichkeit, Jesus nachzufolgen
Matth. 19,1-12: Schöpfungssegen und Nachfolgeruf
Matth. 28,16-20: Beschenkte, Lernende, Gesandte
Markus 10,17-27: Nur wer Jesus nachfolgt, findet das Himmelreich
Lukas 5,1-11: Wir dürfen Gottes Helfer sein
Lukas 7,36-50: Wem wenig vergeben wird, der liebt wenig
Lukas 9,57-62: Was Jesus von seinen Jüngern erwartet
Lukas 11,23: In Jesu Mannschaft
Lukas 14,25-33: Was es bedeutet, Jesus nachzufolgen
Lukas 18,28-30: Um des Reiches Gottes willen
Joh. 1,35-42: Vier Dinge, die zum Christsein gehören
Joh. 8,12: Nachfolge im Licht Christi
Joh. 15,1-8: Gottes Volk ist wie ein Weinstock
Joh. 12,24-26: Das Weizenkorn
Joh. 18,15: Johannes und die Treue in der Nachfolge
Joh. 20,11-18: Maria Magdalena – Reaktionen auf Jesu Auferstehung
Joh. 21,15-18: Was es bedeutet, einen guten Hirten zu haben
Apostelgesch. 14,8-18: Wie sich ein Christ benimmt
Römer 8,1-11: Hört auf die Stimme des Geistes
Römer 12,1-2: Was Gott gefällt
Römer 2,9-21: Ungeheuchelte Liebe in Aktion
Römer 13,8-14: Warten auf den neuen Tag
1. Kor. 6,12-20: Mit Leib und Seele Gott gehören
1. Kor. 6,20: Gott für uns und wir für Gott
2. Kor. 5,17: In Christus
Eph. 4,11-16: Gießen und wachsen lassen
Eph. 5,1-8: Seid Gottes Nachahmer!
Eph. 5,15-21: Sorgfältig und klug leben
Eph. 6,18-20: Jesus begleiten
Kol. 2,6-7: Wie wir ins neue Jahr gehen
Kol. 3,12-17: Gottes Wunschzettel
Kol. 4,2-6: Christliches Verhalten
1. Thess. 1,4-10: Der Weg des Glaubens
1. Thess. 4,1-8: Immer besser werden
1. Thess. 5,19-22: Ein dreimal guter Rat
2. Thess. 3,1-5: Fünf wichtige Dinge
2. Tim. 2,8a: Halt im Gedächtnis Jesus Christus
2. Tim. 2,11: Mitgerissen
Titus 2,11-14: Weihnachten reißt uns mit
1. Petrus 1,13-21: Als Heilige unterwegs
1. Petrus 3,8-17: Heiligt den Herrn Christus in euren Herzen
1. Petrus 3,13-14a: Beten und dienen trotz Widerstand und Rückschlägen
1. Petrus 3,15-17: Konfrontiert mit Einwänden und Vorwürfen
1. Petrus 4,7-11: Beten, lieben, dienen
2. Petrus 1,2-11: Das Geschenk würdigen
1. Joh. 1,5-7: Wahrheit plus Liebe gleich Licht
Hebr. 12,1-6: Der Lauf des Christen
Hebr. 13,1-6: Bruderliebe, Keuschheit, Genügsamkeit
Jak 1,19-25: Vom Hören und vom Handeln
Jak. 2,1-13: Urteilsfreie Nächstenliebe

Heilsgeschichte
1. Mose 12,1-4a: Wie uns Gott in der Geschichte begegnet
1. Mose 24,1 – 25,34: Isaak (I)
1. Mose 26,1-33: Isaak (II)
1. Mose 27,1-28,9; 35,27-29: Isaak (III)
2. Mose 1,6-21: Neugeborene
Jesaja 6,1-13: Der unbegreifliche Gott
Jesaja 60,1-6: Ein Ort, wo Gott leuchtet
Jer. 1,9: Von Gott in den Mund gelegt
Micha 7,18-20: Gottes Projekt
Lukas 1,67-79: Gott kommt zu Besuch
Lukas 2,1-7: Weltgeschichte und Heilsgeschichte
Joh. 19,30: Es ist vollbracht
Eph. 1,3-14: Heilsgeschichte und Kirchenjahr

Heilsgewissheit
2. Kor. 1,18-22: Gottes drei Garantie-Siegel
Joh. 3,1-13: Von der Gewissheit, zu Gott zu gehören
Joh. 5,39: Sucht in der Schrift!
2. Petrus 1,16-21: Ein Augenzeuge in eigener Sache
1. Joh. 3,24: Gewissheit durch den Geist
1. Joh. 5,1-4: Glaube, Liebe und Gebote
1. Joh. 5,12-13: Wer den Sohn hat, hat das Leben

Heilswerk Christi
2. Mose 2,1-10: Mose und Jesus
2. Sam. 7,12-14a: Gottes Weihnachtsgeschenk: ein König, ein Tempel, sein Sohn
1. Könige 17,1-6: Dank für Brot und Wort
Jesaja 49,1-3: Berufen – gesandt – bewahrt
Jesaja 52,13-53,1: Er wird viele Heiden besprengen
Jesaja 53,11-12: Er wird das Licht schauen und die Fülle haben
Matth. 2,13-23: Gottes ungewöhnliche Wege
Matth. 4,23-25: Er kam, sprach und heilte
Matth. 9,35-38: Jesus hilft
Matth. 16,20: Der Gott der Gegensätze
Markus 10,45: Wie Jesus uns dient
Lukas 11,14-22: Jesus ist stark und bringt alles in Ordnung
Lukas 13,31-35: Die schwere Reise und das schöne Ziel
Lukas 17,20-30: Erstes und zweites Kommen des Gottesreichs
Joh. 4,15: Was wir uns von Jesus wünschen
Joh. 6,1-13: Brot für alle
Joh. 11,1-45: Jesus hilft – zu seiner Zeit, auf seine Weise
Joh. 17,1-8: Das Heil kommt von oben
Joh. 18,31-32: Erhöht
Römer 5,12-17: Die beiden Schlüsselfiguren
Römer 5,18-19: Der alte und der neue Adam
1. Kor. 13,4-7: Das Wesen der Liebe
Phil. 2,5-11: Ab und auf
Phil. 2,8-9: Wenn wir an Jesu Stelle gewesen wären
Kol. 2,3: Ein Schatzkästchen als Weihnachtsgeschenk
Titus 2,11-14: Weihnachten reißt uns mit
Offb. 1,4-8: Der da ist und der da war und der da kommt
Offb. 5,1-14: Der Löwe, der als Lämmlein kommt

Heilungen
Jesaja 38,1-8: Gott schenkt Leben
Matth. 8,1-4: Rein werden
Matth. 9,1-8: Gerecht und Gesund
Matth. 9,18-26: Jesus heilt und macht lebendig
Matth. 9,27-34: Heilung
Matth. 15,32‑39: Alle werden satt
Matth. 20,29-34: Jesus hilft auch heute
Markus 2,1-12: Glaube, Sünde, Heilung
Apostelgesch. 3,1-8: Ein Gelähmter wird gesund

Heirat
Hoheslied 3,6-11: Der königliche Bräutigam kommt
Matth. 22,1-4: Eingeladen zur königlichen Hochzeit
Offb. 19,6-9: Gottes Reich ist wie eine Hochzeit

Helfen
Offb. 3,14-22: In der Sprechstunde von Doktor Jesus

Henoch
1. Mose 5,21-24: Himmelfahrt – Triumph über Sünde und Tod

Hermeneutik der Bibel
Matth. 5,17-20: Jesus und die Heilige Schrift
Lukas 1,1-4: Auf dem sicheren Grund der Lehre
Lukas 24,44-53: Himmelfahrt und Hermeneutik
Apostelgesch. 8,26-39: Der Kutscher des Kämmerers
2. Petrus 1,16-21: Es ist, was es sagt, und es sagt, was es ist

Herodes der Große
Matth. 14,1-12: Wie bewertet uns Gott?

Herr Zebaoth
Jesaja 6,1-13: Der unbegreifliche Gott
Sacharja 8,20-23: Der eine internationale Gott

Herrengebet
Matth. 6,5-15: Bewusst beten
Matth. 6,10a: Dein Reich komme
Lukas 11,1-13: Jesus lehrt beten

Herrenmahl
2. Mose 12,1-4: Ein Fest zum Aufbruch in die Freiheit
2. Mose 12,21-28: Gottes drei Passas
2. Chronik 30,13-20: Würdig das Abendmahl feiern
Esra 6,19-22: Das heilige Mahl in Freiheit und Reinheit feiern
Jesaja 53,10b: So gelingt des Herrn Plan
Matth. 16,5-12: Die richtige Abendmahlslehre ist wichtig
Matth. 26,17-30: Zu seinem Gedächtnis
Matth. 26,20-24: Woran soll man beim Abendmahl denken?
Markus 14,22-25: Jesus Christus lädt zu Tisch
Joh. 6,30-35: Jesus ist kein Weißbrot
Joh. 13,1-15: Keine Angst vor Christi Dienst!
1. Kor. 10,16-17: Die Kommunion
1. Kor. 10,16-17: Das Abendmahl beschenkt und verpflichtet
1. Kor. 11,23-29: Tradition und Testament
Hebr. 2,14-15: Warum Jesus Fleisch und Blut annehmen musste

Herrlichkeit Gottes
2. Mose 3,1-10: Wegkreuzungen
2. Mose 24,12-18: Gottes Herrlichkeit auf dem Berg und im Tal
2. Mose 33,17-23: Moses unverschämte Bitte
2. Mose 34,29-35: Der Glanz, der von Gott kommt
Psalm 113: Gottes Herrlichkeit und Gottes Verherrlichung
Joh. 17,22-23: Gottes Herrlichkeit

Herrschaft Gottes
1. Mose 2,15-17: Ein Platz, eine Aufgabe und ein Gesetz
Psalm 89,25-28: Unser König

Herrscher
1. Tim. 2,1-6a: Wir müssen beten
Joh. 19,9-11: Oben und unten
Psalm 89,25-28: Unser König
Psalm 95,6-7a: Hut ab vor dem Menschenhirten
Hes. 22,23-28: Buße tun und beten für das Volk
Matth. 22,41-46: Das Fest der Thronbesteigung Christi
Lukas 19,47b-48: Wer hat Macht?
Römer 6,12-14: Nicht mehr unter König Sünde

Herz
Hes. 11,19: Gottes Herztransplantation

Himmel (Ewigkeit)
1. Mose 28,17: Die Pforte zum Himmel
4. Mose 13: Das Land der Zukunft
Psalm 17,15: Satt werden
Psalm 23,6b: „Ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar“
Psalm 126: Gott wird unsern Traum erfüllen
Jesaja 38,9-20: Gott schenkt Leben
Jesaja 65,17-25: Vorfreude auf den Himmel
Jesaja 65,17-19: Gottes großer Reformationstag
Hosea 6,1-3: Das Ziel unserer Erlösung
Mal. 3,13-20a: Auf das Ende sehen
Matth. 19,27-30: Gespiegeltes Licht
Markus 13,33-37: Wachen und Warten
Lukas 10,15-37: „Was muss ich tun, dass ich das ewige Leben ererbe?“
Lukas 12,42-48: Kantinenköche
Lukas 16,1-9: Zielstrebig leben
Lukas 16,19-31: Die Sache mit dem Himmel und der Hölle
Lukas 23,43: Heute wirst du mit mir im Paradies sein
Joh. 5,24: Zum Leben hindurchgedrungen
Joh. 11,25: Der Glaube, der zum ewigen Leben führt
Apostelgesch. 16,31: Der Diamant
2. Kor. 4,16-18: Gegenwärtige Trübsal und zukünftige Herrlichkeit
Titus 3,4-6: Wer hat was von der Taufe?
2. Petrus 3,13: Wo die Gerechtigkeit zu Hause ist
2. Petrus 3,13: Wir erwarten Gottes neue Welt
Hebr. 4,9-10: Es ist noch eine Ruhe vorhanden
Hebr. 13,14: Das Ziel ist Gottes neue Welt
Offb. 4,1-11: Eine Skizze vom Himmel
Offb. 14,1-3: Das Offenbatorium
Offb. 21,1-7: Das herrliche Ziel
Offb. 21,2.22-27: Warum es im Himmel schön sein wird
Offb. 21,15-22: Gottes große und kostbare Stadt
Offb. 22,8-15: Ans Ziel kommen

Himmelfahrt Christi
1. Mose 5,21-24: Himmelfahrt – Triumph über Sünde und Tod
Daniel 7: Christi Himmelfahrt
Matth. 22,41-46: Das Fest der Thronbesteigung Christi
Lukas 24,44-53: Himmelfahrt und Hermeneutik
Joh. 17,24: Der Bräutigam fährt voraus
Joh. 17,25-26: Der Vatertag des Herrn Jesus Christus
Eph. 1,20b-23: Der erhöhte, verborgene, gegenwärtige und wiederkehrende Herr
Offb. 1,2-4: Der da ist und der da war und der da kommt

Hiob
Hiob 14,1-6: Gott, lass mich doch in Ruhe

Hirten
Psalm 23: Der gute Hirte und die guten Schafe

Hochmut
1. Mose 11,1-9: Gottes Geist macht Sündenwunden heil
Daniel 5: Das Menetekel
Matth. 7,1-5: Damit ihr nicht gerichtet werden
Matth. 23,1-12: Bei Gott sind alle gleich viel wert
Römer 12,3: Die richtig Selbsteinschätzung

Hochzeit
Hoheslied 3,6-11: Der königliche Bräutigam kommt
Matth. 22,1-4: Eingeladen zur königlichen Hochzeit
Offb. 19,6-9: Gottes Reich ist wie eine Hochzeit

Hochzeitstag
Psalm 68,20-21: Leben und loben

Hoffnung
1. Mose 26,1-33: Isaak (II)
Psalm 4,6-7: Opfern und hoffen
Jesaja 40,31a: Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft
Römer 8,18-25: Gewisse Hoffnung

Hoherpriester
Hebr. 4,14: Schuldenfrei durch den Mittler

Hölle
Matth. 27,45-47: Dunkle Stunden
Matth. 27,46-47: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?
Lukas 16,19-31: Die Sache mit dem Himmel und der Hölle
Offb. 20,11-15: Die Auferstehung zur Verdammnis

Hören
Lukas 10,16: Christsein heißt hören
Joh. 10,27-30: Auf die Stimme des Hirten hören
Apostelgesch. 2,1-18: Geheiligtes Hören, geheiligtes Reden
Jak 1,19-25: Vom Hören und vom Handeln
Offb. 1,3: Hören und behalten

Hosea
Hosea 2,21-22: Gottes Verlobung

Hosianna
Joh. 12,13: „Hosianna!“

Hunger
Spr. 30,8b-9: Herr Reich, Herr Arm und Herr Median
Jesaja 29,19: Freude im Herrn für die Armen

Hüte
Psalm 121,8: Unter Gottes Obhut

PREDIGTKASTEN

►  Startseite

►  Impressum